Musikalischer Adventskalender

1. Dezember 2021
Meschede
Chöre der Mescheder Stiftsmusik im musikalischen Adventskalender zu hören

Im Jahr 2021 wird auf der Homepage des Erzbistums Paderborn ein musikalischer Adventskalender erklingen.

Mehrere Kirchengemeinden im Erzbistum haben einen Beitrag mit Chor- und Orgelmusik dazu beigesteuert. Auch die Chöre der Mescheder Stiftsmusik -unter der Leitung von Dekanatskirchenmusikerin Barbara Grundhoff- haben mitgewirkt und sind an vier Tagen zu hören.

Die musikalischen Beiträge sind an den nachstehenden Tagen hinter den Kalendertürchen des Adventskalenders zu finden:

 

 

01. Dezember – „Machet die Tore weit“ Eingangschor aus der gleichnamigen Kantate von Georg Philipp Telemann (1681-1767) – (Ausführende: Mescheder Stiftschor)

04. Dezember – „Knospen springen auf“ ein Barbara-Lied von Detlef Jöcker – (Ausführende: Kinderchor und Offkreis der Mescheder Stiftsmusik)

11. Dezember – „Rorate caeli“ Adventsmusik aus St. Walburga Meschede (Sologesang: Barbara Grundhoff)

19. Dezember – „Maria durch ein Dornwald ging“ Vertonung von Wolfgang Gentner (Ausführende: StiftTeens und Kleiner Chor der Mescheder Stiftsmusik, Flöte: Claudia Heckmann)