Nächtliche Besinnung bei Orgel- und Flötenmusik

Bergkloster Bestwig, Bergkloster 1, 59909 Bestwig
Ab 21:00 Uhr können Sie eintauchen in die heilende Atmosphäre unserer Klosterkirche.

Kerzenschein, Stille, Orgel-und Flötenmusik, Texte von Khalil Gibran und das Kunstwerk „kosmischer Christus“ öffnen einen Raum der Ruhe, Harmonie und Besinnung. Gegen 22:30 Uhr schließen wir mit einem individuellen Abendsegen, der jedem zugesprochen wird, der es wünscht.

Verantwortlich: Sr. Theresita Maria Müller SMMP und Sr. Maria Ignatia Langela SMMP

Seit dem 15.7.2021 befindet sich der HSK in der Inzidenzstufe 0. D. h. unter anderem, dass bei Kulturveranstaltungen keine Masken- und Abstandsregeln beachtet werden müssen, wenn ein Negativtest-, Geimpften- oder Genesenennachweis vorgelegt wird.

Es handelt sich um eine Kulturveranstaltung, deshalb gelten in der Kirche nicht die Regeln für kirchliche Veranstaltungen; gesungen wird ohnehin nicht. Die Besucher füllen an der Pforte einen Zettel mit den Kontaktdaten aus.Sie weisen nach, dass sie genesen oder geimpft sind oder einen Negativtest mitbringen, der nicht älter als 48 Stunden ist.
Auch wenn nicht gefordert, sitzen die Besucher in der Kirche im „Zickzack“ (wie wir Schwestern seinerzeit); Ehepaare oder Freunde können nebeneinandersitzen. Die Sitze werden durch Segenskärtchen gekennzeichnet. Einlass ist zwischen 20:30 Uhr und 21:00 Uhr.