kreuz und quer Gottesdienst

Gemeinsames Kirchenzentrum, Kastanienweg 6, 59872 Meschede
Kopf hoch!

Zum adventlichen Gottesdienst „kreuz und quer- für Suchende, Zweifler und andere Christen“ am Samstag, den 26.11.2022 um 18.00 Uhr im Gemeinsamen Kirchenzentrum lädt die ökumenische Vorbereitungsgruppe ein.

Thema des Gottesdienstes ist ein Bibelzitat aus dem Lukasevangelium: „Richtet euch auf und erhebt euer Haupt“. Advent bedeutet in christlicher Tradition Ankunft: Gott soll in die Welt kommen. Angesichts des Zustands unsere Welt tauchen da Zweifel und Fragen auf. Umso größer ist gleichzeitig die Sehnsucht nach Zeichens der Hoffnung und des Friedens. Es ist wichtig, die Zuversicht zu stärken.

Die Musik im Gottesdienst wird mit Flöte und Klavier gestaltet.

Die „kreuz und quer“ Gottesdienste gibt es seit 2013, sie werden von wechselnden Gruppen vorbereitet. In der Form „Ankommen-Erzählen-Teilen-Aufbrechen“ sind sie offen für die Fragen von heute und für die Botschaft der Bibel.

Im Anschluss ist der Eine-Welt-Kiosk geöffnet und Gelegenheit zur Begegnung im Foyer.

Auch wenn das Gemeinsame Kirchenzentrum zum Jahreswechsel geschlossen wird, sollen die kreuz und quer Gottesdienste weiter stattfinden. Der nächste ist für den letzten Sonntag im Januar um 18.00 Uhr in der Kirche Mariä Himmelfahrt geplant.