Aktuelles_Hauptseite

Rechtspopulismus als Herausforderung für Kirche und Gesellschaft

Dr. Andreas Püttmann

Rechtspopulistische Parteien und Organisationen schüren – nicht nur in Deutschland – ein Klima des Hasses und der Angst. Der Umgang mit rechtspopulistischen Diskursen stellt Kirche und Gesellschaft vor enorme Herausforderungen. Was ist hier ins Rutschen gekommen und warum? Welche Rolle spielen in dieser Lage die Kirchen und die „Rechtsausleger“ in den konfessionellen Milieus? Dr. Andreas Püttmann,  Politikwissenschaftler und freier Publizist, geht in seinem Vortrag diesen Fragen nach. Im Anschluss sind Sie zu Diskussion und Austausch eingeladen.

Die Veranstaltung fndet statt am Mittwoch, 13. März 2019, um 19.30 Uhr im Gem. Kirchenzentrum, Kastanienweg 6, Meschede.

 

Der BildPunkt Meschede im Dekanat Hochsauerland-Mitte und die kefb Arnsberg laden herzlich zu dieser Veranstaltung ein!