Seelsorge im Ziegenstall

20. Mai 2021
Ein Interview mit Wolfgang Nefzger zu seinen pastoralen Gesprächen auf der Weide oder im Stall bei seinen Ziegen.

Seit Beginn der Pandemie führt der Religionspädagoge und Gemeindereferent Wolfgang Nefzger aus Arnsberg an der Altmühl seine pastoralen Gespräche auf der Weide oder im Stall bei seinen Ziegen. So können zum einen die Corona-bedingten Abstände gut eingehalten werden und die Tiere üben eine beruhigende Wirkung aus.

Auf DOMRADIO.DE können Sie sich unter diesem Link das Interview in der vollen Länge anhören und einen Einblick in seine Arbeit bekommen.