Aktuelles_Hauptseite

Gespräch mit den vier Bürgermeistern

© Dekanat HSM

Der im Zweijahresrhythmus stattfindende Austausch des Dekanatsteams mit den Bürgermeistern von Bestwig, Eslohe, Meschede und Schmallenberg fand jetzt unter den Vorzeichen der Visitation durch Erzbischof Hans-Josef Becker im Herbst dieses Jahres statt. Der Erzbischof wird jede der vier Kommunen im Dekanat Hochsauerland-Mitte besuchen und mit den jeweiligen Bürgermeistern Gespräche führen. Darüber hinaus kommt es auch zu einer Begegnung mit Landrat Dr. Karl Schneider im Kreishaus in Meschede.

Neben der inhaltlichen Vorbereitung der Visitationsgespräche wurden aktuelle Fragestellungen in der Schnittmenge von Kommunalpolitik, Regional- und Kirchenentwicklung und der Katholischen Kirche behandelt, so z.B. die Auswirkungen der demografischen Entwicklung auf Kommunen und (Pfarr-)gemeinden, Kindertagesstätten sowie das Thema sexueller Missbrauch Minderjähriger im Erzbistum Paderborn und im Pastoralverbund Schmallenberg-Eslohe. Darüber hinaus gab es einen Bericht zur aktuellen Entwicklung der Fördergemeinschaft des Netzwerkes „Wege zum Leben“ und zum Spirituellen Sommer 2019-2021 unter dem neuen Leitthema „Wasser“.