Aktuelles_Hauptseite

“Das Gelöbnis von Sögtrop“ – Anmeldungen für den Live-Escape-Room sind ab sofort möglich!

Im April 1946 wollen einige Sögtroper ihr Versprechen halten und aus Dankbarkeit, dass ihr Dorf im Zweiten Weltkrieg verschont wurde, ein großes Hochamt feiern. Doch – hat es dieses Gelöbnis überhaupt gegeben? Und wer könnte ein Interesse daran haben, wenn dieser Moment der Geschichte Sögtrops für immer in den Mantel des Schweigens gehüllt wird?

Mit dieser Geschichte beginnt der Live-Escape-Room in Sögtrop. Vom 01.-24. Juli 2019 verwandelt sich die Kapelle St. Blasius in einen spannenden Ort voll Geheimnisse, Rätseln und Action. Kommen Sie dem Geheimnis auf die Spur und tauchen ein in das Glaubensleben der Bewohnerinnen und Bewohner von Sögtrop. Lassen Sie sich und Ihren Glauben von diesem Gelöbnis herausfordern und versuchen, in 60 Minuten das Rätsel um das verschwundene Schriftstück in der St. Blasius Kapelle zu lösen.

Weitere Informationen unter https://das-gelöbnis-sögtrop.de oder in diesem Flyer. Anmeldungen sind sofort im Dekanatsbüro Meschede unter 0291/991660 möglich.

Hier der Trailer zum Live-Escape-Room!