Barbara Grundhoff

“Ich bin die Ansprechpartnerin für alle kirchenmusikalischen Fragen im Dekanat.”

Kontakt

Adresse:      Stiftsplatz 6, 59872 Meschede
E-Mail:        grundhoff@
katholische-kirche-meschede-bestwig.de

Telefon:      0151 12315760

Zu meiner Person

Ich bin gebürtig aus Essen-Werden und lebe mit meinem Mann und unseren beiden Söhnen Johannes und Matthias in Warstein-Sichtigvor.

Ich studierte an der Essener Folkwang-Universität Kirchenmusik und Cembalo und legte dort die staatliche Prüfung für Kirchenmusik A-Examen ab und absolvierte die künstlerische Abschlussprüfung im Fach Cembalo.

Mit Abschluss meines Examens war ich bis November 2012 – mit Unterbrechung durch die Elternzeit – als Kirchenmusikerin im Bistum Essen tätig. Erst als Dekanatskantorin für das Dekanat Bochum-Süd und ab 1996 Dozentin für Kirchenmusik am Bischöflichen Priesterseminar in Bochum und Mitglied der Kommission Kirchenmusik des Bistum Essen.

Seit Dezember 2012 arbeite ich im Erzbistum Paderborn als Dekanatskirchenmusikerin für das Dekanat Hochsauerland-Mitte. Meinen Dienstsitz habe ich in Meschede und bin dort für die Kirchenmusik in der Gemeinde Mariä Himmelfahrt und der ehemaligen Stiftskirche und heutigen Pfarrkirche St. Walburga zuständig. Auf Bistumsebene arbeite ich in den Arbeitskreisen für die Kinderchorarbeit (Fortbildungen, Lehrgänge, Singschule, Diözesankinderchortage) und im Arbeitskreis zum Zukunftsbild des Erzbistums mit.